Adidas führt vegane Clean Classics Sneakers ein


Sportartikelhersteller hat wenige seiner Kult-Sneakers neu
aufgelegt, um sie zeitgemäß nachhaltig und vegan zu zeugen und speziell
gegen Plastikmüll anzugehen. Zu den Modellen, die zu den „
von in Besitz sein von, sind dieser Superstar, Superstar Bold, Stan
Smith, Continental 80, Top Ten, SC Premiere und Supercourt.

Kernstück dieser Clean Classics ist Primegreen, eine Warteschlange leistungsstarker
Materialien, die zumindest aus 50 von Hundert recycelten Inhalten Dasein. Dies
Obermaterial dieser veganen Sneakers besteht zudem zu 70 von Hundert aus
recycelten Materialien und die Talsohle aus erneuerbarem und zurückgewonnenem
Präservativ. Zweitrangig beim Zuschnitt dieser Einzelteile wurde umgedacht, um unnötigen
Hausabfall zu vermeiden. So entstanden markante neue Zicke und Einzelheiten.

„Adidas Originals’ Clean Classics ist eine Huldigung an die Tradition dieser
Marke Adidas Originals, weiße Sportschuhe aus Leder herzustellen, mit einem
neuen Glaube zur Verantwortung, dies dies Engagement von Adidas zur
Beendigung von Plastikmüll zeigt. Die Wahrheit ist, dass ebendiese Schuhe
solo den Planeten nicht sichern werden – ein Anspruch, dieser in dieser
Designsprache dieser Sammlung durch eine stilistische Schreibweise zum
Term kommt – Clean Classics bleibt jedoch ein Glaube zu
kontinuierlicher Neuerung im Skopus dieser “, erklärt Adidas
den Movens hinter dieser Sammlung in einer Mitteilung.

Genauer aufgeschlüsselt Dasein die Sohlen dieser Schuhe aus 90 von Hundert
Naturgummi und 10 von Hundert recyceltem Präservativ. Die Einlagen sind entweder aus
recyceltem OrthoLite gemacht (zu 15 von Hundert sowie 6 von Hundert Bioöl und 5
von Hundert recyceltem Präservativ) oder aus Kork, einem erneuerbaren Werkstoff. Die
Schnürsenkel sind aus Papier.

Adidas führt vegane Clean Classics Sneakers ein

Selbst unter dieser Verpackung gebraucht dies Unternehmen Extramaterialen, etwa
ältere Schachteln, die aufgrund von Druckfehlern nicht mehr verwendet
werden können. Die Clean Classics-Kartons werden effizient zugeschnitten,
so dies individuelle Warenmuster entstehen. Ebenso wird Bloom Foam verwendet, für jedes
den die neueste Technologie zur Verwendung von Algen eingesetzt wird.

Die weißen Sneakers nach sich ziehen den Etikett „This shoe alone will not save
the planet“ an dieser hinteren Hacke, dieser farblich zu den Schnürsenkeln passt,
die in den Farben Goldgelb, Hellviolet, Blau, Rot, Unwissend und Schwarz gehalten
sind.

Adidas führt vegane Clean Classics Sneakers ein

Die Clean Classics-Sammlung ist ab sofort in Adidas
Originals-Geschäften und online zugänglich. Die Preise reichen von rund 97
Euro solange bis 126 Euro.

Fotos: Adidas