Adidas: Porzellan-Turnschuhe in den USA zu Gunsten von via 100 000 Euro versteigert


Adidas: Porzellan-Turnschuhe in den USA für über 100 000 Euro versteigert

Ein Paar Turnschuhe aus Porzellan und Leder ist in New York zu Gunsten von 126 000
Dollar (rund 103 000 Euro) versteigert worden. Es seien 72 Gebote zu Gunsten von dasjenige
vom Sportartikelhersteller und dieser Porzellan-Manufaktur verbinden
entworfene Unikum reduziert, teilte dasjenige Auktionshaus Sotheby’s mit.
Dies sei ein Weltrekordpreis im Zusammenhang einer Versteigerung zu Gunsten von verdongeln Adidas-Sportschuh,
sagte Sprecherin Adrienne DeGisi dieser Deutschen Verdichter-Büro eines Agenten. Welcher Käufer
wollte unnennbar bleiben.

Die farbenprächtigen Schuhe sind aus handbemaltem Leder mit
Porzellan-Aufsätzen. Welcher Erlös dieser Lizitation soll an dasjenige Brooklyn Museum in
New York in Betracht kommen.

Außergewöhnliche Turnschuhe hatten im Zusammenhang Auktionen zuletzt immer wieder mit
hohen Rühmen zu Gunsten von Schlagzeilen gesorgt. So war im warme Jahreszeit ein Paar weiße
Turnschuhe, dasjenige ein Mitgründer dieser Sportartikelfirma Nike vor rund 50
Jahren handgefertigt hatte, zu Gunsten von 162 500 Dollar versteigert worden. Von kurzer Dauer
zuvor hatte ein Paar Sneakers von Korbball-Legende Michael Jordan 560 000
Dollar eingebracht.(dpa)

Fotos: Adidas x Meissen