Aldi Süd bekommt neue Outfits


Nachher triumphierend abgeschlossener Testphase führt dieser
Lebensmitteldiscounter Aldi Süd ab sofort eine neue Filialbekleidung für jedes
die Mitarbeiterinnen und Mitwirkender ein.

Die Designs sind dasjenige Ergebnis eines Wettbewerbs, dieser in Zusammenarbeit
mit dieser Hochschule AMD Hochschule für jedes Mode & Konzeption in München stattgefunden
hat. Unterstützt wurden sie hier von Modedesigner , dieser denn
Mitglied einer Jury aus den Entwürfen dieser Studentinnen die drei besten
ausgewählt hat. Dasjenige letzte Wort hatten hingegen die Mitwirkender von Aldi Süd
selbst: Im Zusammenhang einer live im Netz übertragenen Fashionshow konnten jene
für jedes ihr Lieblingsoutfit Abstimmung. Die neue Besetzung sei nicht nur
zeitgemäß im Konzeption, so dasjenige Unternehmen, sondern vor allem nicht zuletzt praktisch
und aufwärts die Anforderungen des Filialalltags hin in Linie gebracht. Erstmals
wurden im Kontext dieser Besetzung unterschiedliche Hierarchien mit einbezogen: So
gibt es verschiedene Outfits für jedes Filialleitung, Verkaufsmitarbeiter und
Auszubildende.

Kernfarbe ist die CI-Nuance Blau. Dasjenige frische Blau und die dezenten
Grautöne dieser neuen Besetzung sollen zu den warmen Farbtönen in den neuen
Unverbrauchtheit-Filialen passen, wo helle Holzelemente und klare Grautöne
dominieren. Welcher Hauptaugenmerk lag zudem aufwärts funktionellen Materialien für jedes den
Filialalltag sowie aufwärts den von Aldi Süd gesetzten Nachhaltigkeitskriterien.
So sei im Kontext Baumwolle ausschließlich Bio-Baumwolle verwendet worden. Um
Plastik einzusparen, wurde die neue Kleidung zudem nicht mehr in
Einzeltüten verpackt, sondern in einer Papier-Banderole.

Die flächendeckende Lehrbuch dieser neuen Filialbekleidung erstreckt
sich weiterführend mehrere Wochen. Welcher Startschuss fiel Ursprung Juli im Raum Aachen,
es gehorchen derzeit jedweder übrigen Filialen in NRW. In einem
nächsten Schritttempo werden die Filialen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dasjenige
Saarland ausgestattet, gefolgt von Kraulen-Württemberg. Wie letztes
Land im Aldi Süd Gebiet sind die Filialen in Bayern an dieser Schlange.
Ziel ist es, dass ab Ursprung August jedweder Mitwirkender im Verkauf die neuen
Textilware tragen.

Foto: Aldi Süd