Arket bringt erste Sportswear-Sammlung hervor


H&Ms Mode- und Lifestyle-Marke Arket hat ihr erstes Running Linie
vorgestellt: eine Sportswear-Sammlung zu Händen Männer und Frauen, die vom Arket
Konzeption Studio in Stockholm entwickelt wurde und ab sofort hoch arket.com
und in ausgewählten Arket-Filialen zugänglich ist.

„In Skandinavien hat Laufen viel damit zu tun, Frieden mit dem Wetter zu
schließen – genauso wie mit dem eigenen Körper und Gespenst. Funktionalität
steht vor allem, kann trotzdem Neben… in einem weiteren Sinne
interpretiert werden“, sagt Anna Teurnell, Arkets Designchefin, in einer
Mitteilung vom vierter Tag der Woche.

Arket bringt erste Sportswear-Kollektion heraus

Die Sammlung verbindet nachhaltige Höchstleistungsmaterialen mit
einer durchdachten, minimalistischen Ästhetik wie etwa Windbreaker mit
reflektierenden Einzelheiten, die vollständig aus recyceltem Polyester
hergestellt wurden. Zu Gunsten von Männer gibt es zudem Shorts aus demselben Werkstoff,
Kompressionsleggings und passende T-Shirts sowie Oberteile aus Fleece, die
zu 80 solange bis 90 v. H. aus recycelten Fasern existieren.

„Arket Running ist für uns Glied eines bedachten Lebensstils.
Beim Laufen können übrige Wege erkundet werden – in dieser Kultur,
Umwelt und Natur. Die Gesamtheit, welches Körper und Seele nährt. Unser Konzeption ist vom
Terminus technicus des modernen Lanthan̈ufers geprägt, für den sportliche Leistung und
ein ausgeglichener Lebensstil Hand in Hand korrelieren“, fügte Teurnell
hinzu.

Zu Gunsten von Frauen gibt es eine Warteschlange von Hochleistungs-Kompressionsleggings mit
passendem Sportart-BH, Einzelteile aus atmungsaktivem Werkstoff und verschmelzen
Fleece Hoodie. Dasjenige Farbspektrum ist laut dieser Marke „mustergültig angelegt“ und
variiert zwischen Taupe und Schwarz. Die gesamte Sammlung bewegt sich in
einem schwarz-grau Farbschema, womit ausgewählte Jacken und Shorts in
Orange und Tarnung zu Händen Akzente sorgen.

Weiter  In Bildern: die erste Prada-Sammlung unter dieser Leitweglenkung von Raf Simons

Arket bringt erste Sportswear-Kollektion heraus

Die Preise reichen von 29 Euro zu Händen verschmelzen Sportart-BH solange bis zu 79 Euro zu Händen
eine Running-Schamper mit Kapuze. Sämtliche Vorbehalt sind ab sofort hoch arket.com
und in ausgewählten Arket-Filialen zugänglich.

Fotos: Arket



Quelle