Dickies’ neue Kampagne stellt Arbeitnehmer und Kreative in den Mittelpunkt


Dickies’ neue Kampagne stellt Arbeiter und Kreative in den Mittelpunkt

Welches nach sich ziehen ein Tischler aus Saarburg und eine Künstlerin aus London
verbinden? Hinaus den ersten Blick vielleicht wenig, trotzdem hinaus den zweiten
vereint sie die Inspiration und dass sie beiderartig zu Gunsten von die US--Marke
tätig sind. Solche stellt zu Gunsten von ihre erste globale Multimedia-
Marketingkampagne Arbeitnehmer und Kreative in den Mittelpunkt, um so ihre
Wertschätzung auszudrücken.

Am Vorzeigebeispiel von insgesamt zehn internationalen Kreativen aus
traditionellen Handwerksberufen und Künstlern wird gezeigt, dass sie
weltweit eine gemeinsame Sprache vereint: die pure Inspiration, die sie hinaus
Dickies Eisenhauer-Schamper (93 Euro) und dasjenige Sacramento-Shirt (58 Euro)
anwenden.

Teil jener Kampagne sind: Angelique Taylor und Kip Ritchey, Stadt- und
Landbauern aus den USA; Klipper Kem, britischer Barbier; Johannes Rathmann,
deutscher Baumeister; Kate Duncan, kanadische Möbelherstellerin und
Designerin; Favour Jonathan, britischer multidisziplinärer Künstler; David
Madero, mexikanischer Metallbildhauer; Ma Xiaolong, chinesische Tänzerin
und Choreografin; Rob Maxfield, britischer Steinmetz; und Allysha Le,
US-Profi-Skateboarderin und Mitglied des Dickies Skateboarding Teams.

„Wir nach sich ziehen uns ganz klar zu diesem Zweck kategorisch, echte Arbeitnehmer zu zeigen,
die sich mit ihrer Kreativität und Arbeitsgeist reziprok inspirieren.
Wir zeigen, dass unsrige Macher diesen momentanen Kerbe jener
Kulturgeschichte überall hinaus jener Welt durch Kaution, durch Arbeit und durch
Kreativität gestalten, und dass sie derbei nie nur sind“, kommentiert
Dickies-Vorsitzender Denny Bruce.

Dasjenige Besondere an den Beiträgen ist, dass sie aufgrund jener weltweiten
Reisebeschränkungen von jedem Protagonisten selbst erstellt wurden. „Jeder
ist Teil einer besonderen, globalen Nähe – vom traditionellen
Handwerk solange bis hin zu Kulturschaffenden aus den Bereichen Kunst, Musik oder
untergeordnet Skateboarding. So entstehen einzigartige Porträts, Einblicke in die
Arbeit und die jeweiligen Umfelder aus Sicht jener Schaffenden selbst“,
erklärt Dickies.

Die US-Marke arbeitet mit jener globalen Kreativagentur Sid Lee zusammen,
um die Kampagne ‘Vereint durch Inspiration, Vereint durch Dickies‘ in Szene
zu setzen. Die Inhalte werden im Zuge einer Multiplattform –
Marketingkampagne veröffentlicht, womit digitale Inhalte und solche zu Gunsten von die
sozialen Medien, Smart-TV-Inhalte und persönlicher Content jener Macher Teil
jener Formate sind.

“>

Fotos: Dickies