Dies sind die heißesten FashionBrands des Quartals


Pünktlich zum Quartalsende veröffentlicht seinen Un… mit den
heißesten Fashion Brands dieser letzten Vierteljahr. Die Top-Drei: Off-White,
Balenciaga und Gucci. Star-Gestalter Virgil Abloh gönnt sich zwar eine
Unterbrechung – aus gesundheitlichen Gründen, wie es heißt – wohl seiner Marke
tut dies keinen Disqualifikation. Laut Lyst ist Off-White aufwärts Sitzplatz eins dieser
angesagtesten Fashion Brands weltweit. Balenciaga liegt aufwärts Sitzplatz zwei. Die
neue Herbst/Winter 19 Kampagne zeigt real-life Paare und eine andere Sicht
aufwärts Luxusmode. An Gucci, dies aufwärts Sitzplatz drei landet, würdigt Lyst dies
Engagement zum Besten von Diversity und Inklusion.

Uff den Plätzen vier solange bis zehn stillstehen in dieser Reihenfolge: Versace,
Prada, Valentino, Fendi, Burberry, Saint Laurent, Vetements. Uff den
Plätzen zehn solange bis 20 verfolgen Stone Island, Nike, Givenchy, Moncler, Sanft &
Gabbana, Bottega Veneta, Alexander McQueen, Moschino, Balmain, Loewe. Nike
ist somit die einzige Massenmarke im Top20 Ranking. Adidas ist nicht
vertreten.

Turnschuh ist Top-Kategorie

Verglichen mit allen Quartalsrankings von Lyst dieser letzten zwei Jahre
kommen nur drei Marken immer vor: Balenciaga, Gucci und Vetements. 95
von Hundert dieser Marken stammen aus Europa, die Hälfte aus Italien und ein
Viertel aus Grande Nation. Welches die Preisgestaltung betrifft, so kosten 14
von Hundert dieser Produkte dieser 20 führenden Marken weniger wie 200 US-Dollar, 29
von Hundert hinschlagen zwischen 200 und 500 US-Dollar. 17 von Hundert ihrer Produkte
sind zwischen 500 und 750 US-Dollar veranschlagt, während 40 von Hundert reichlich
750 US-Dollar kosten.

Die wattierten Sandalen von Bottega Veneta sind laut Lyst die heißesten
Schuhe dieser Welt. Die handgenähten, gesteppten Ledermules mit quadratischer
Talsohle zum Besten von 790 Dollar wurden dieses Quartal reichlich 27.000 Mal pro Monat online
gesucht. Kleidung macht 45 von Hundert dieser Produkte dieser 20 führenden Marken
aus, womit Schuhe 25 von Hundert, Accessoires 17 von Hundert und Taschen 13 von Hundert
ergeben. Unterdies zusammenschreiben Sneakers eine Kategorie von selten großer
Wert und zeugen 56 von Hundert dieser Schuhkategorie dieser 20 führenden Marken
aus, welches 14 von Hundert ihrer gesamten Produktpalette entspricht. Im letzten
Quartal wurden 22 von Hundert aller Käufe zum Besten von die 20 führenden Marken mit einem
Paar Sneakers abgesperrt. Ein Viertel aller heißesten Produkte des Lyst
Un… waren Turnschuh.

Dieser Lyst Un… ist ein vierteljährliches Ranking dieser angesagtesten
Marken und Produkte dieser Modebranche. Um die Ergebnisse zusammenzutragen,
analysiert die globale Modesuchplattform Lyst dies Online-Shopping-Verhalten
von mehr wie neun Mio. Käufern pro Monat, die online Mode aufwärts 12.000
Websites von Designern und Shops suchen und kaufen. Die Grundrechnung hinterm
Un… berücksichtigt globale Lyst- und Google-Suchdaten, Konversionsraten
und Umsätze sowie Marken- und Produktposts aufwärts Social-Media-Kanälen und
Engagement Statistiken weltweit reichlich verdongeln Zeitraum von drei Monaten.

Foto: bottegaveneta.com



Quelle