Dieser Tesla-Hype: Fan-Produkt teils belegt


Dieser Rummel um den E-Fahrbarer Untersatz-Pionier
war immer schon weitläufig – doch welches derzeit mit dieser
Firma des schillernden Tech-Milliardärs Elon Musk passiert, sucht
seinesgleichen. Seit dieser Zeit Finale sechster Monat des Jahres ist dieser Börsenwert des Unternehmens um
sozusagen 125 Milliarden Dollar (75 Mrd Euro) uff zuletzt 325 Milliarden
Dollar (fortschrittlich rund 286 Mrd Euro) nachdem oben geschossen. Damit war
Tesla zum US-Börsenbeginn am Montag dieser mit Leerschritt höchstgehandelte
Autohersteller dieser Welt. Zum Vergleich: Die deutschen Rivalen VW
(72,15 Mrd Euro), Daimler (39,59 Mrd
Euro) und BMW (38,03 Mrd Euro) sind meilenweit
im Hintertreffen – dasjenige Trio brachte es zusammengenommen ohne Rest durch zwei teilbar einmal uff
rund 150 Milliarden Euro.

Z. Hd. Musk ist es ein Triumph. Dieser 49-jährige Star-Unternehmer, dieser
zugleich die Raketenfirma SpaceX und viele andere Projekte betreibt,
hat mit Tesla aufgebraucht Erwartungen übertroffen. Vor einem Jahr kämpfte er
noch mit tiefroten Zahlen, die Mittel waren kurz, die Zweifel an dieser
Zukunft von Tesla weitläufig. Dann drehte dieser E-Autoerzeuger uff: drei
Quartale schwarzer Zahlen seriell. Plötzlich scheint dieser bislang
dauerhaft verlustreiche Konzern profitabel und hebt an dieser Markt ab.

Fan-Produkt im Onlineshop vergriffen

Musk genießt seinen Klopper in vollen Zügen. Im Zusammenhang Twitter, wo ihm
36,7 Mio. Accounts nachsteigen, verspottet er Geldgeber, die es wagen,
gegen ihn zu spekulieren. Um “Shortseller”, die uff Kursverluste
wetten, uff die Schmollmund zu nehmen, brachte er “Tesla Short Shorts”
hervor: Die kurzen Satin-Hosen mit goldenem Firmenlogo waren in
limitierter Überzug im Onlineshop zugänglich – und trotz eines
stolzen Preises von 69,42 Dollar sofort vergriffen. “Verdammt, wir
nach sich ziehen die Website kaputtgemacht!”, twitterte er in Bezug auf des großen
Andrangs.

Warum ist ein Unternehmen, dasjenige bisher kaum Geld verdient und
relativ kleine Stückzahlen fertigt, mehr wert wie aufgebraucht großen
deutschen und US-Autoerzeuger zusammen? Finanzmarkt-Erwartungen sind ein
Spiel mit dieser Zukunft, sie sollen keineswegs die tatsächliche
Substanz einer Firma widerspiegeln. Dieser Hype um Tesla zeigt zweitrangig, wie
unabhängig dieser Handel an einer Börse von den realwirtschaftlichen Grundlagen
sein kann. (dpa)

Foto: Screenshot shop.tesla.com