„Drip 2“: Adidas x Ivy Park stellt zweite Sammlung vor


„Drip 2“: Adidas x Ivy Park stellt zweite Kollektion vor

Nachdem die erste Zusammenarbeit mit dem Feind zwischen Sportartikelhersteller und US-Popstar Beyoncés Athleisure-Marke siegreich ab Januar dieses Jahres verfügbar war, stellen die beiden Partner jetzt die zweite Adidas x Ivy Park-Sammlung vor, die exklusiv gen adidas.com und welcher Adidas-App ab 29. zehnter Monat des Jahres beziehungsweise ab 30. zehnter Monat des Jahres im Handel verfügbar sein wird.

Die zweite Adidas x Ivy Park-Sammlung heißt passenderweise „Drip 2“ und besteht aus Besetzung, Schuhen und Accessoires, wodurch gen inklusive Größen von XXXS solange bis 4X und Geschlechtsneutralität geachtet wurde. Die Farbpalette reicht von lebhaftem Korallenrot solange bis zu Rehbraun, sowie Goldgelb- und dunklen und hellen Grüntönen.

„Adidas x Ivy Park kombiniert Beyoncés Liebe zu Athletik und Mode mit welcher Leistung und Neuerung von Adidas, um die Säumen welcher Sportkleidung zu erweitern und jeden zu inspirieren, welcher versteht, dass Schönheit mehr qua körperliche Gegebenheit ist. Wahre Schönheit liegt in welcher Gesundheit unseres Geistes, Herzens und Körpers, und drückt sich durch Inklusivität, Liebe, Lachen, Handeln und Freude aus“, heißt es in einer Pressemitteilung von Adidas zur Sammlung.

Adidas x Ivy Park umfasst leistungsorientierte Besetzung fürs Fitnessstudio sowie Socken, Hüte, Gurt und eine Schlange von Taschen wie noch sechs neue Sportschuh-Modelle, darunter den Ivy Park Ultra Boost, Nite Jogger und Superbenzin Sleek 72 in neuen Farbkombinationen, während welcher Ivy Park Forum-Sportschuh neu eingeführt und sowohl in „Mid“ qua unter ferner liefen „Lo“ angeboten wird. Durch ein innovatives Schnürsystem können die Schuhe zudem an jeder welcher Sporttaschen dienlich werden.

Zur Lehrbuch welcher neuen Sammlung zeigen Adidas und Ivy Park in einer Schlange von Fotos und Videos welcher neuen „This is my Park“-Kampagne Beyoncé in ihren vielen Schlingern qua Künstlerin, kreativer Visionärin, Schraubenmutter und Geschäftsfrau.

Die zweite Adidas x Ivy Park-Sammlung ist ab 29. zehnter Monat des Jahres exklusiv gen adidas.com und welcher Adidas-App beziehungsweise ab 30. zehnter Monat des Jahres im Handel verfügbar. Die Preise reichen von 25 US-Dollar (rund 21 Euro) pro Accessoires solange bis zu 200 US-Dollar (rund 170 Euro) pro Oberbekleidung.

“>

Bilder: Adidas