Einfaches Minestrone Rezept | Gemüsesuppe mit Teigwaren




Recipe Development & Content Editor

Kandidat ist Ökotrophologin und zaubert unsrige leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.

Warum du uns vertrauen kannst?

Die Minestrone ist viel mehr qua nur eine langweilige Gemüsesuppe. In dieser Minestrone steckt eine ganz Seltenheitswert haben leckere Investition: Unsrige Protein Pasta. Mit 4x mehr Protein qua in normaler Pasta wird sie Suppe zu einer richtigen Fitness-Suppe.

Nährwerte: (pro Portion)

Zutaten


0.5
Zwiebel, weiß

1

kl.
Karotte

1

kl. Stange
Sellerie

1

mittelgroße
Katoffel

200

g
Tomaten

2

EL
Olivenöl

50

g
Erbsen (TK oder Dose)

1
Rosmarinzweig

600

ml
Gemüsebrühe

100

g
Bohnen, weiß

100

g

Zubereitung

  • Zwiebel, Karotte, Sellerie und Kartoffel würfeln. Tomaten vierteln.
  • Olivenöl in einem Topf aufwärts mittlerer Hitze erwärmen. Gewürfelte Zwiebel, Karotte und Sellerie dazugeben und anschwitzen.  
  • Kartoffeln, Tomaten, Erbsen und Rosmarinzweig dazugeben und c/o mittlerer Hitze 3 Min. mit anbräunen.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und c/o mittlere Hitze 10 Min. köcheln lassen.
  • Anschließend Bohnen dazugeben und weitere 10 Min. köcheln lassen.   
  • Protein Pasta dazugeben und 7-8 Min. abgedeckt kochen lassen, solange bis die Teigwaren al dente sind.
  • Minestrone in Schüsseln füllen und mit Salz, Pfeffer und Petersilie garnieren.
  • Guten Verlangen!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährungsweise verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche Body-Mass-Index-Bruchrechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte zeitgemäß zu deinem Ziel

Jetzt starten

Kommentare