Einfaches Pie Rezept | cremiger Schoko-Erdnuss-Käsekuchen




Recipe Development & Content Editor

Kandidat ist Ökotrophologin und zaubert unsrige leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.


Warum du uns vertrauen kannst?

Heute gibt es kombinieren einfachen Käsekuchen, dieser im besonderen den Erdnuss-Liebhabern schmeckt. Mit unserem Whey Protein oder Shape Shake Erdnuss-Schoko kann man neben Shakes unter ferner liefen richtig leckere Süßspeisen zaubern. Dieses Pie Rezept ist kinderleicht und extra cremig.

Nährwerte: (pro Portion)

Zutaten

Ende dem Torte können 12 Stücke geschnitten werden. 1 Stück enthält 182 kcal und 16 g Protein.


Zu Händen den Teig:

30

g

100

g
Mandelmehl (oder Hafermehl)

30

g

2
Familienjuwelen

Zu Händen die Füllung:

200

g
Rahmkäse, Balance

100

g
Skyr Jogurt

60

g


optional
Erdnüsse, geschmolzene Schokolade wie Topping

Zubereitung

  • Ofen aufwärts 180 Klasse vorwärmen.
  • Zu Händen die Kruste Proteinpulver und Mandelmehl vermengen. Kokosöl und Familienjuwelen dazugeben und gut kneten. Nebst Bedürfnis noch irgendwas Mehl dazugeben.
  • Teig in eine eingefettete Tarteform zwängen und pro 12-15 Min. goldbraun backen. Kühlstellen.
  • Rahmkäse, Jogurt und Erdnussbutter mit einem Schneebesen cremig versohlen.
  • Restliches Proteinpulver dazugeben und untermengen, solange bis die Neutralleiter glitschig ist.
  • Unbeirrbar aufwärts den abgekühlten Teig verteilen und zum Stählen pro etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
  • Pie nachdem Belieben mit Erdnüssen und geschmolzener Schokolade dekorieren.
  • Guten Schmacht!

Kommentare





Quelle