Etablierte Erfolgskonzepte


Mit insgesamt rund 600 Filialen in droben 30 Ländern welcher Welt sind die Herausforderungen und Fallstricke beim Überbau und zusammen mit welcher dauerhaften Etablierung eines Geschäfts zu Gunsten von uns tägliches Business. Für welcher Planung, Realisierung und Spitze des eigenen Ansatzes unterstützen wir unsrige Partner mit dem geballten K.o.-how aus unserem eigenen langjährigen Filialgeschäft.

Dasjenige Lizenz-Kurs

Die bietet ihren Partnern ein etabliertes Lizenz-Kurs, dasjenige überall uff welcher Welt realisiert werden kann. Wie selbstständige Unternehmer vertreiben die Lizenz-Partner nun in ihren Monomarken-Stores eines welcher drei Trendlabels , GINA LAURA oder JP1880 – uff einer Verkaufsfläche von mindestens 130 m². Die Lizenz-Filialen welcher Popken Fashion Group finden sich in Städten mit hohem Kaufkraftniveau in einer guten und frequentierten Standpunkt sowie einem entsprechenden Wettbewerbsumfeld.

Neben… Shop-in-Shop top

Die Erleben aus rund 600 selbst geführten Shops veräußern wir in Form von Partnerschaften uff Shop-in-Shop-Flächen. Uff mindestens 30 m² werden nun vorab manche Teile welcher jeweiligen Markensortimente angeboten. Shop-in-Shop-Flächen welcher Popken Fashion Group entscheiden sich in Häusern mit einer gut frequentierten Standpunkt und in Städten mit hohem Kaufkraftniveau. Die Flächen liegen am Hauptlaufweg oder am Entree welcher entsprechenden Verband und sind spürbar abgegrenzt.

Etablierte Erfolgskonzepte

Maßgeschneiderte Services

Unseren Businesspartnern stillstehen wir jederzeit mit starken Services zur Seite. Vom Shop-Entwurf droben dasjenige Vermarktung solange bis zur Finanzierung. Durch maßgeschneiderte Lösungen können individuelle Gegebenheiten optimal genutzt werden, Lizenz-Partner mit einem Laden in bester Standpunkt überzeugen und Shop-in-Shop-Partner ihre Kompetenzen qua Multi-Wundbrand-Textil-Unternehmer perfekt entstehen

Etablierte Erfolgskonzepte

Transparente Investitionen

Wir denken unsrige Konzepte von Zustandekommen an zu Finale – zweite Geige in finanzieller Hinsicht. Reichlich einmalige Investitionen zu Gunsten von Ladenbau und -einrichtung inklusive Dekoration, einmalige Lizenz-Gebühren und die zu erwartenden Wert zu Gunsten von dasjenige laufende Laden informieren wir global transparent. Die erste wichtige Nichtvorab: Partner profitieren mit zunehmendem Kooperationsgrad von günstigeren Konditionen.

Ulla Popken qua Krämer? Erspähen Sie die Sammlung im FashionUnited Business-To-Business .

Ihr Kontaktperson
Marc Brocato, Head of Business-To-Business +49 (0) 4402 799 273 oder [email protected]
https://www.popken.de/de/popken-fashion-group/
Etablierte Erfolgskonzepte