Gerichtshof in München verurteilt Führungskader von TKP/ML-Terrorgruppe

Nachher mehr denn vier Jahren endet am zweiter Tag der Woche in München ein Mammutprozess: Angeklagt sind neun Männer und eine Nullipara wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung. Sie sollen dasjenige Auslandskomitee jener türkischen extremistisch-kommunistischen politische Kraft TKP/ML weltmännisch nach sich ziehen.

Nicht mehr da Angeklagten wurden im Jahr 2015 festgenommen und befanden sich mehrere Jahre in Untersuchungshaft. Im Laufe des Prozesses kamen jeder uff freien Käsemauke – solange bis uff Müslüm E., den Hauptangeklagten.

Welcher 60 Jahre altes Weib E. soll seit dem Zeitpunkt 2002 zur Führungsspitze jener türkischen Terrororganisation gehört und seit dem Zeitpunkt Finale 2004 deren Auslandsorganisation geleitet nach sich ziehen. Unter seiner Leitweglenkung soll die Auslandsorganisation jährlich sozusagen eine halbe Million Euro erwirtschaftet und damit kombinieren wesentlichen Mitgliedsbeitrag zur Existenz jener Organisation geleistet nach sich ziehen.

Die Bundesanwaltschaft beantragte in ihrem Schlussrede, den Haftbefehl wenn schon zu Gunsten von E. außer Vollzug zu setzen. Sie forderte zu Gunsten von ihn sechs Jahre und neun Monate Haft. Zu Händen die anderen neun Angeklagten verlangten die Beschwerdeführer zwischen dreieinhalb und fünf Jahren Haft.

Seitdem 1974 ist die Organisation wenn schon in Deutschland vertreten. Im Jahr 2018 rechnete jener Verfassungsschutz Kraulen-Württemberg, dass deutschlandweit 1300 Menschen jener Haufen anhängen. Welcher militante Flugzeugflügel jener TKP/ML soll zusammen mit jener Terrororganisation PKK zu Gunsten von mehrere Anschläge zuständig sein. Zahlreiche Mitglieder jener TKP/ML erhielten eine militärische Zucht im Zusammenhang jener PKK.

In ihrer mehr denn 30-jährigen Terrorkampagne gegen die Türkei war die PKK – die von jener Türkei, den USA und jener Europäischen Union denn terroristische Organisation gelistet wird – zu Gunsten von den Tod von 40.000 Menschen, darunter Frauen und Kinder, zuständig.

TRT Deutsche Sprache und Agenturen