Givenchy: Die Historie des Traditionshauses


Mit dieser Verkündung von Matthew M. Williams qua Chefdesigner c/o
schlägt dasjenige französische Traditionshaus Givenchy ein neues Kapitel seiner
Historie uff. 1952 gegründet hat es manche Kreative kommen und möglich sein
sehen. FashionUnited fasst die Meilensteine des Modehauses im Zeitstrahl
zusammen.

“Es ist mir eine große Ehre, dem Haus Givenchy beizutreten. Die
einzigartige Status und die zeitlose Magie des Maison zeugen es zu einer
unbestreitbaren Ikone, und ich freue mich darauf, mit seinen Ateliers und
Teams zusammenzuarbeiten, um es in eine neue Zeitabschnitt zu zur Folge haben, die uff
Modernität und Inklusivität basiert”, äußerte sich dieser neue kreative Sprossenstiege
in einem Instagram-Postamt zu seinem neuen Posten.

Givenchy ist derzeit in 69 Ländern präsent und betreibt 50 eigene
Stores.

Gemälde: Givenchy AW19, Catwalkpictures