Hat die britische Monarchie eine Zukunft?


Queen feierte ihr 70. Thronjubiläum mit allem gebührenden Tamtam. Die halbe Welt schien zu jubeln, doch wie zeitgemäß ist die Monarchie noch? Darüber reden Verena und „Sir“ Ronny in dieser Folge des ntv-Podcasts „Ditt & Datt & Dittrich“.

Vier Tage weit war ganz England aus Anlass des 70. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. im Kriegsrecht. Die Briten lieben ihre Queen, die mit ihren 96 Jahren so heftige Menstruationsblutung wie keine andere britische Monarchin oder ein Monarch vor ihr aufwärts dem Thron sitzt. Während die Queen vom berühmten Galerie des Buckingham Palace winkt und dies Volk jubelt, werden die Monarchie-Gegner in zugegeben immer makellos. In dieser Folge des ntv-Podcasts „Ditt & Datt & Dittrich“ sprechen Verena und Ronny verbleibend die Feierlichkeiten rund um dies Platinjubiläum.

Außerdem Themenkreis: Misstrauensvotum gegen Premierminister Boris Johnson, kalte Flure in royalen Landhaus sowie die Frage, welche Rolle dieser mittlerweile 73-jährige pro die Zukunft dieser Monarchie einnimmt.

Ditt & Datt & Dittrich

Welcher Promi hat sich mal wieder in die Nesseln gesetzt? Welcher Polit-Talk ging daneben? Welches Trash-TV begeistert selbst Kulturattachés? Willkommen nebst „Ditt & Datt & Dittrich“ – dem lebhaften Podcast von ntv-Kolumnistin Verena Maria Dittrich und ihrem Hausmeister Ronny aus dieser Eichhörnchenstraße. Jeden zweiter Tag Woche gibt es eine lebendige Talkrunde zu aktuellen Themen, die uns jeglicher vereinnahmen. Von Reality-TV verbleibend Gesellschaftspolitik solange bis Kultur: Ein kritischer und humorvoller Entertainment-Spagat.

Die Gesamtheit Hören finden Sie in dieser ntv-App, nebst Audio Now, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify. Für jedes jeglicher anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden.

Weiter  Wenn dies Reality-TV nichts dazulernt