Hermès steigt ins Beauty-Segment ein


Dies französische Modehaus Hermès expandiert. Die Luxusmarke erweitert
ihr Sortiment zum ersten Mal um eine Beauty-Sammlung, wie sie am Mitte Woche
mitteilt.

“Wir nähern uns diesem neuen Teil gen unsrige eigene Erscheinungsform und Weise und
mit einer guten Portion Spaß. Hermès Beauty ist ein Teil von dem, welches wir
sind: ein Haus, in dem die Gesamtheit dem Kreativen kommt, angetrieben von
Handwerkern, die dem Mann und welcher die noch kein Kind geboren von heute Grandezza und die Unbescholtenheit
und Zuverlässigkeit offenstehen wollen, zum Besten von die wir stillstehen”, sagte Vorsitzender des Vorstands Axel Dumas
in welcher Botschaft.

Die Kosmetiklinie befindet sich welcher Mitteilung zufolge seit dieser Zeit fünf
in welcher Entwicklungsprozess. Die erste Sammlung heißt Rouge Hermès und besteht aus
einer Schlange von Lippenstiften. Insgesamt besteht die Linie aus 24 Farben.
Die Sammlung wird zweimal im Jahr durch drei Farben in limitierter
Ausgaben ergänzt. Ab September 2020 wird Hermès Beauty aus sechs Monate um
eine Produktkategorie erweitert, solange bis eine komplette Schminke-Linie
existiert. Rouge Hermès wird ab dem 4. März in den Hermès-Geschäften neben
ausgewählten Läden in 35 Ländern verkauft.

Dieser übersetzte Mitgliedsbeitrag erschien zuvor gen
FashionUnited.nl.

Gemälde: Hermès



Quelle

Weiter  Hermès: Welches Sie via dies Modehaus wissen sollten