Hochschule Reutlingen und LDT Nagold vereinbaren Zusammenarbeit


Zwei Ausbildungszentren welcher Textilindustrie in Kraulen-Württemberg wollen
enger zusammenrücken. Am Mittwoch verkündeten die Knowledge Foundation @
Reutlingen University (KFRU), die Fakultät Textil & Formgebung sowie die
Uni Fashion Management und ihr Träger, welcher
Handelsverband Textil, in einer gemeinsamen Willensäußerung dies Ziel,
„mittelfristig die Studienangebote welcher LDT Nagold mit den Studienangeboten
welcher Fakultät Textil & Formgebung an welcher bzw. welcher KFRU
aufeinander abzustimmen und in eine Zusammenarbeit münden zu lassen“.

Die maßgeblichen Kreise wollen so nachdem eigenen Daten „moderne und zeitgemäße
Studienangebote zu Gunsten von den Nachwuchs in welcher Textilbranche“ gedeihen. „Mit
welcher geplanten Zusammenarbeit werden Reutlingen und Nagold wie regionales
Zentrum zu Gunsten von textile Zucht in Deutschland hinauf exzellentem
internationalem Niveau zusätzlich gestärkt“, erklärte die Hochschule
Reutlingen in einer Mitteilung.

Vorgesehen sei, Absolventen welcher LDT Nagold nachdem dem Finitum wie
Textilbetriebswirt BTE „den Überleitung zu einem Bachelorstudium an welcher
Hochschule Reutlingen zu vereinfachen“, heißt es in welcher Mitteilung.
Synchron werde die Zucht zum Textilbetriebswirt BTE in Nagold
reformiert, um „künftig modernere Gießen“ anzunehmen. „Jener laufende
Studienbetrieb soll am Standort in Nagold erhalten bleiben und den trendig
Studierenden welcher LDT verschmelzen nahtlosen Überleitung in die zukünftigen
Studienangebote im Umwelt welcher Hochschule zuteil werden lassen“, erläuterten die
Beteiligten.

Steffen Jost, welcher Staatsoberhaupt des BTE, unterstrich die Wichtigkeit welcher nun
vereinbarten Zusammenarbeit: „Zwei Schwergewichte in welcher Textilausbildung
wollen verbinden irgendwas Außergewöhnliches schaffen. Gelingt uns sie
Zusammenarbeit, offenstehen wir welcher Textilbranche ebenso umfangreiche wie
zukunftsweisende Möglichkeiten zur Zucht ihres Nachwuchses“, erklärte
er in einer Mitteilung.

Foto: Hochschule Reutlingen und LDT Nagold