In Bildern: Kohlenstoff.P. Company arbeitet erstmals mit Gore Tex


In Bildern: C.P. Company arbeitet erstmals mit Gore Tex

Die italienische Outerwear-Wundbrand Kohlenstoff.P. Company arbeitet zu Gunsten von die Spielzeit Herbst/Winter 20 zum ersten Mal mit Technologie.

Für jedes die Kapsel wurde die neue Gore Tex Infinium-Technologie verwendet, die Schutzmechanismus und Komfort bietet, teilt Kohlenstoff.P. Company am Montag mit. Die Gore-Schwingkörper fungiert denn äußere Oberfläche, die Wasser abperlen und keinen Wind durch lässt.

In jener Zusammenarbeit sind eine leichte Metropolis-Joppe, ein Sweatshirt und zwei Kapuzenpullover entstanden.

Allerdings schauen Sie selbst:

In Bildern: C.P. Company arbeitet erstmals mit Gore Tex  In Bildern: C.P. Company arbeitet erstmals mit Gore Tex

In Bildern: C.P. Company arbeitet erstmals mit Gore Tex

Fotos: Kohlenstoff.P. Company