Jenke von Wilmsdorff und RTL trennen sich


Mit seinen Selbstversuchen prägt Jenke von Wilmsdorff im Zusammenhang ein neues Literaturform. Obwohl in Betracht kommen die Wege des preisgekrönten Reporters und des Senders nachdem konzis Jahrzehnten entzwei. Statt einer Verlängerung suche man “ Herausforderungen”.

RTL und Jenke von Wilmsdorff verfertigen ihre Zusammenarbeit. Dieser 54-Jährige arbeitete seit dem Zeitpunkt 2001 zum Besten von den Sender. Präsent erlangten gerade Wilmsdorff anstrengende und aufreibende Selbstversuche. “Ob als Pflegefall, Drogenkonsument oder Obdachloser – Reporter sich nichts geschenkt”, schreibt RTL in einer Mitteilung. Die Sendung “Das Jenke-Experiment” wurde ausgezeichnet, ebenso in den Reportagen “Jenke als …” sorgte Wilmsdorff demnach zum Besten von Erkenntnisgewinn hinauf dieser verdongeln und Unterhaltung hinauf dieser anderen Seite, ebenso im Rahmen von Beiträgen zum Besten von dies RTL-Wochenmagazin “EXTRA”. Obwohl wird dieser Exklusivitätsvertrag nicht verlängert, wie RTL mitteilt. Stattdessen suche man “neue Herausforderungen”.

“Ich danke Jenke für sein unglaubliches Commitment RTL gegenüber. Über so Jahre hat Jenke Unglaubliches geleistet. Kein anderer ist für seine Formate buchstäblich an seine physischen und psychischen Grenzen gegangen”, wird RTL-Geschäftsführer Jörg Graf in dieser Mitteilung zitiert: “Jenkes Experimente haben ein neues Genre geprägt, auf das wir sehr stolz sind. Aus großem Respekt vor Jenke, wünsche ich ihm alles Gute und den Erfolg, den er bei meinem Sender hatte.”

2019 gewann Jenke von Wilmsdorff den Deutschen Fernsehpreis in dieser Kategorie “Bestes Infotainment” zum Besten von “Jenke macht Mut! Leben mit Brustkrebs”, “Das Jenke-Experiment” und “Jenke Über Leben”.

Neben “Das Jenke-Experiment”, dies seit dem Zeitpunkt 2013 qua eigene Dokumentarfilm-Warteschlange im Zusammenhang RTL Erfolge feiert, war dieser Reporter unter anderem ebenso in den Formaten “Jenke macht Mut!”, “Jenke Über Leben”, “Jenke – Ich bleibe über Nacht” und in dieser Reality-Action-Show “Kopfgeld” zu sehen. Die letzte Folge dieser Dokumentarfilm-Warteschlange “Das Jenke-Experiment: Tiere lieben und Tiere essen – Wie viel Fleisch muss sein?” wurde am 2. März im Zusammenhang RTL ausgestrahlt und ist weiterhin im Zusammenhang TVNOW zu sehen.

Weiter  Zustand offenbar sehr ungelegen: "DSDS"-Sieger Alphonso Williams hat Krebs



Quelle