Monki erweitert Angebot an veganen Produkten


Welcher schwedischen Modemarke liegt dasjenige Tierwohl am Tätscheln: Sie
produziert im Trend keine Produkte aus Leder, Daunen und Federn und ab 2020
werden nicht mehr da Kunstleder- und Schuhkollektionen dieser -Marke
sein. Die neue Warteschlange von Kunstleder-Accessoires wie Minihandtaschen,
Kartenhaltern und Schuhen trägt zudem dasjenige PETA-Approved Vegan Label.

„Für die sehr geringe Quantität an schon produzierter Ware hat Monki
strikte Vorgaben zum Tierwohl im ‘Sustainability Commitment’ verfasst.
Dieses enthält eine No-Go-Verkettete Liste für Materialien, die nicht in Monki
Produkten, Store Interior, Verpackungen und weiteren nichtgewerblichen
Produkten verwendet werden. In Verbindung stehen echte Felle, Angora-, Kaschmir-
und Mohair-Wolle sowie Materialien aus dem Regenwald. Des Weiteren testet
die Marke nil Produkte an Tieren“, erklärt Monki in einer
Pressemitteilung vom Mittwoch.

Zu dieser neuen Sammlung veganer Accessoires gehört eine Minihandtasche
in den Farben Schwarz, Hellbraun, Unwissend und Sahne (20 Euro); eine Tasche aus
Krokolederimitat in den gleichen Farben (25 Euro); eine schwarze
Tornistertasche aus Lederimitat (25 Euro); eine schwarze gesteppte Tasche
(30 Euro) sowie eine Minimal-Handtasche in Schwarz und Braun (18 Euro) und
eine Minimal-Buckettasche in Unwissend (25 Euro).

Unter den Schuhen gibt es Stiefeletten mit quadratischer Kappe in Schwarz
und Braun für jedes 45 Euro, Stiefeletten aus Lacklederimitat in den gleichen
Farben und zum gleichen Preis, Loafer in Schwarz und Braun beziehungsweise
schwarze Ausgehschuhe, zweierlei aus Lederimitat und für jedes 40 Euro, klobige
Sneakers in verschiedenen Farben für jedes 35 beziehungsweise 40 Euro,
Plateau-Schnürstiefel für jedes 45 Euro, schwarze, hohe Cowboystiefel für jedes 60
Euro, schwarze Cowboystiefel hinaus Krokolederimitat für jedes 50 Euro, wadenhohe
Lackstiefeletten in Goldgelb oder Schwarz für jedes 60 Euro, und mehr.

Monki erweitert Angebot an veganen Produkten

Weitere Accessoires in sich schließen Gurt, verknüpfen Brustbeutel, verschiedene
Brieftaschen und Geldbörsen, Karten-Etuis und ein Stiftemäppchen, die
preislich zwischen 8 Euro und 15 Euro liegen.

Die neue Monki Accessoires-Sammlung ist ab sofort online und in
Monki-Filialen zugänglich.

Fotos: Monki