Neues Verfassungsschutzgesetz erlaubt Ausspionieren von WhatsApp-Chats

Neues Verfassungsschutzgesetz erlaubt Ausspionieren von -Chats
einem neuen Vorschrift soll welcher Verfassungsschutz weitreichende Befugnisse beim Ausspionieren mutmaßlicher Extremisten erhalten. Künftig könnten Geheimdienstmitarbeiter verschlüsselte Chats oberhalb WhatsApp und Telegram mitlesen.

Weiter  Salvinis EU-Feindschaft wackelt plötzlich