Nicecream Rezept | Gesundes Bananen-Erdnuss-Glace




Recipe Development & Content Editor

Kandidat ist Ökotrophologin und zaubert unsrige leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.

Warum du uns vertrauen kannst?

Eine erfrischende Kühlung kann wohl ohne Rest durch zwei teilbar jeder gut gebrauchen. In nur 5 Minuten mixt du dir cremiges Glace, dasjenige so lecker wie zusammen mit deiner Lieblingseisdiele schmeckt. Nicecream ist gesunde Eiscreme aus nichts weiter denn gefrorenen Bananen. So simpel und doch so unwiderstehlich lecker. Dieses Rezept ist vegan, zuckerfrei und kalorienarm. An selten heißen Tagen kannst du dir in Folge dessen ruhig mal kombinieren Nachschlag gönnen.

Nährwerte: (pro Portion)

Zutaten


2

mittelgroße
Bananen, sehr reif

15

g

Verschmelzen Schuss Wasser zusammen mit Drang


optional
gehackte Erdnüsse, Kakaonibs denn Topping

Zubereitung

  • Bananen schälen, in Scheiben schneiden und in eine Klanggeber spendieren. Jenseits Nacht ins Gefrierfach legen.
  • Gefrorene Bananen und Erdnussbutter in kombinieren leistungsstarken Tonmischer oder Food Processor spendieren. Cremig verquirlen.
  • Zwischendurch die Neutralleiter mit einem Spatel lockern. C/o Drang kombinieren Schuss Wasser hinzufügen, damit die Neutralleiter geschmeidiger wird.
  • Nicecream in zwei Schüsseln spendieren und nachher Belieben mit gehackten Erdnüssen oder Kakaonibs garnieren.
  • Guten Jieper!

Unser Tipp

Nicecream gibt es in allen möglichen Variationen und Geschmäckern. Statt Erdnussbutter kannst du ebenso folgendes in den Tonmischer mit dazu werfen: 1 Handvoll Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Mango oder 1 EL Schokolade- oder Matchapulver. Je bunter, umso besser!

Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährungsweise verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche Kaup-Index-Rechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte rechtzeitig zu deinem Ziel

Jetzt starten

Kommentare