Protein Ice Cream Cups Rezept | Dies kreative Süßspeise zu Gunsten von den warme Jahreszeit




Recipe Development & Content Editor

Kandidat ist Ökotrophologin und zaubert unsrige leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.

Warum du uns vertrauen kannst?

Wir servieren Speiseeis nicht in jener Waffel, sondern in fluffigen Pancake Cups. Ohne Zucker. Und im Handumdrehen zubereitet. Sie Protein Ice Cream Cups eigenen sich wie Süßspeise zu Gunsten von den warme Jahreszeit. Sie sind außerdem im besonderen fettarm und enthalten eine unschlagbare Menge an Protein pro Portion.

Nährwerte: (pro Portion)

Zutaten


Zu Händen dasjenige Speiseeis:

120

g


oder

120

g

140

ml
Wasser

Zu Händen die Cups:

80

g

200

ml
Milch (1,5% Talg)


optional
gehackte Pistazien

Zubereitung

  • Protein Ice Cream Pulver und Wasser in verdongeln Shaker verschenken und kräftig schütteln. Oder in einer Schüssel verrühren.
  • Eismasse in eine kleine Form oder Karton verschenken und zu Gunsten von mindestens. 4 Std. gefrieren.
  • Protein Pancakes Backmischung mit jener Milch zu einem glatten Teig vermengen.
  • Muffinbackform einfetten und den Teig zu 3/4 nichtGießen füllen. Zu Händen 15 Min. im Ofen wohnhaft bei 170 Rang backen. Cups auskühlen lassen.
  • Speiseeis aus jener Gefriertruhe holen, von kurzer Dauer antauen lassen und jeweils eine Kugel in verdongeln Pancake Cup schöpfen.
  • Guten Hunger!

Unser Tipp

Dies Rezept funktioniert übrigens Neben… mit unseren Protein Brownies. Back den Brownieteig simpel in Muffinformen und schon hast du Ice Cream Cups in jener Schokovariante.

Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährungsweise verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche Body-Mass-Index-Rechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte zeitgemäß zu deinem Ziel

Jetzt starten

Kommentare