Protein Pizza Bianca Rezept | Die weiße Pizza mit weniger Carbs




Recipe Development & Content Editor

Kandidat ist Ökotrophologin und zaubert unsrige leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.

Warum du uns vertrauen kannst?

Unser persönlicher Traum in weiß. Wem ebendiese Literaturform von Pizza bisher fremd gewesen ist, sollte dies Rezept unbedingt ausprobieren. Die Pizza Bianca ist eine wahre Geschmacksexplosion – Rahmkäse, Mozzarella und Grünzeug harmonieren sehr gut und losmachen geschmacklich spiegelbildlich Sommergefühle aus. Und dies ganz ohne Weißmehl und mit 74% weniger Kohlenhydraten.

Nährwerte: (pro Portion)

Zutaten


Zu Gunsten von den Pizzateig:

100

g

100

ml
Wasser, lauwarm

Zu Gunsten von den Zahnbelag:

60

g
Rahmkäse, Balance

0.5
Zucchini, lütt

60

g
Mozzarella, light

0.5
Zwiebel, rot

frischer Basilikum

Zubereitung

  • Tunnel hinauf 180 Qualität vorwärmen. 
  • Backmischung mit dem Wasser vermischen und zu einem Teig kneten. Zu Gunsten von 10 Min. ruhen lassen. 
  • Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Pizzateig auswalken / mit den Händen platt herabsetzen (ca. Ø 26 cm). 
  • Pizzateig hinauf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und z. Hd. 15-20 Min. vorbacken.
  • Pizzateig nun mit Rahmkäse bestreichen und mit Mozzarella konstatieren. Zucchini und Zwiebel schneiden und hinauf Pizza verteilen. Zu Gunsten von weitere 10 Min. krustig backen.
  • Pizza Bianca mit frischem Basilikum verfeinern. 
  • Guten Kohldampf!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährungsweise verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche Körpermasseindex-Zählung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte zeitgemäß zu deinem Ziel

Jetzt starten

Kommentare