Schäuble: EU-Hörigkeit von globalen Lieferketten reduzieren

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (Union) hat an die EU appelliert, wie Lehre aus welcher Corona-Weltweite Seuche ihre Hörigkeit von globalen Lieferketten zu reduzieren. Die Weltweite Seuche habe gezeigt, wie verwundbar Europa durch selbige Hörigkeit geworden sei, schrieb Schäuble in einem Gastbeitrag zu Händen die „Wiener Würstchen Allgemeine Zeitung“. Er verwies uff den vorübergehenden Not selbst an simplen Medizingütern wie Atemschutzmasken.

Nun sei die Gelegenheit, „unser gesamtes Wirtschaftsmodell unbequem zu nachsehen und die Exzesse welcher Liberalisierung des Welthandels da zu korrigieren, wo sie zu den dramatischen Auswirkungen welcher Weltweite Seuche beigetragen nach sich ziehen“, betonte Schäuble. Schon jetzt lasse sich aus welcher Weltweite Seuche die Lehre ziehen, dass die EU besser vorsorgen müsse, um in Krisen widerstandsfähiger und souveräner zu sein.

Schäuble plädierte gleichermaßen zu Händen die Weiterentwicklung welcher EU

Dazu müsse die Europäische Union „mit größerer strategischer Selbstbestimmung ausgestattet werden, etwa durch den Oberbau alternativer Lieferketten mit mehreren kostengünstigen Produktionsstandorten zur Diversifizierung des geografischen Risikos“, forderte welcher Union-Volksvertreter. Gletscher müsse die Souveränität Europas ohne Rest durch zwei teilbar im Gesundheitssektor gestärkt werden.

Schäuble plädierte gleichermaßen zu Händen die Weiterentwicklung welcher EU von einer Währungs- zur Wirtschaftsunion. Dasjenige Maßnahme dazu sei welcher geplante Wiederbaufbaufonds zu Händen die Vollendung welcher Verfolgen welcher Corona-Krisis. In diesem Zusammenhang kritisierte welcher frühere Bundesfinanzminister die Europäische Kommission. Deren Vorschläge zur Verwendung welcher Währungs…aus dem Reserve gingen nicht weit genug.

Anstatt sich uff Aspekte welcher Finanzierung zu subsumieren müsse uff europäischer Stand eine offene Diskussion darüber geführt werden, „zu Händen welche gemeinschaftlichen Projekte die enormen Finanzmittel in den Mitgliedstaaten verwendet werden sollen und wie eine effiziente Mittelverwendung mit strengen Richtlinien sicherzustellen ist“, verlangte Schäuble. Er warb dazu, die Transformation welcher Wirtschaft mit gezielten Investitionen europaweit in Richtung einer digitalisierten wissensbasierten Wirtschaftswissenschaften voranzutreiben.

Wohnhaft bei einem EU-Sondergipfel in Hauptstadt von Belgien am 17. und 18. Juli soll verbleibend dasjenige Wiederaufbauprogramm gemeinsam nachdenken werden. Es wird dasjenige erste persönliche Zusammentreffen welcher Staats- und Regierungschefs seitdem Eruption welcher Corona-Weltweite Seuche sein. Die EU-Kommission hat eine Einrichtung des Wiederaufbaufonds mit 750 Milliarden Euro vorgeschlagen. Unter den 27 Mitgliedstaaten sind dasjenige endgültige Volumen sowie Finanzierung und Spezies welcher Hilfen andererseits noch stark umstritten.

AFP