Spreeathen plant Fashion Hub, jener innovative und nachhaltige Mode fördert


Die Stadt Spreeathen will innovative und grüne Mode in Zukunft stärker
fördern. Ab diesem Jahr gibt es Währungs…zu Gunsten von zusammenführen Fashion Hub, jener helfen
soll, Spreeathen qua Modestadt in Szene zu setzen.

Insgesamt 600.000 Euro bekommt jener neue Berliner Ballen Fashion Hub, verteilt
gen und 2021. Jener Hub “soll jener innovativen und nachhaltigen
Modeproduktion in Spreeathen ein sichtbares Gesicht verschenken und zur Verstärkung und
Profilierung jener Modestadt Spreeathen qua Zentrum zu Gunsten von Neuerung und
Nachhaltigkeit hinzufügen”, sagte ein Sprecher jener Berliner Ballen Senatsverwaltung
per Email. “Die genaue Ausgestaltung und Konzeption des Hubs wird jetzt
erarbeitet.” Unter nachhaltigen Labels jener Stadt machte die Nachrichten vom
Fashion Hub während jener laufenden Berliner Ballen schon ihre Runde, wo und zu welchem Zeitpunkt
er entstehen soll sind noch nicht traut.

Während jener Spreeathen Fashion Week in dieser Woche hat sich wieder gezeigt,
Spreeathen neue Ideen und Impulse gebrauchen kann, um relevant in jener
Modewelt zu bleiben. Jener Zeitrechnung jener Modewoche wird dünner, manch Steg
wirkt eigentlich wie eine Vermarktung-Veranstaltung, die Ferne zu den
internationalen Fashionmetropolen wie oder ist weiterhin weithin.
Gleichermaßen die Berliner Ballen Modemessen, die heftige Menstruationsblutung steigende Besucherzahlen von Spielzeit
zu Spielzeit meldeten, versuchten sich im Januar mit neuen Formaten und Umzügen
zu erneuern.

Berlins Zukunft liegt in grüner Mode und Tech

Bisher hat die Stadt Spreeathen ihre Modebranche mit etwa 450.000 Euro
jährlich gefördert. In den Fashion Hub sollen nun 200.000 Euro in diesem
Jahr fließen und 400.000 Euro im folgenden. Die Währungs…kommen aus dem Berliner Ballen
Doppelhaushalt /2021 von rund 63,3 Milliarden Euro, jener im
Monat des Winterbeginns vom Berliner Ballen
Parlament verabschiedet wurde.

Weiter  Vage Ansagen von welcher SPD-Spitze: Radikal tönen, freilich nicht ins Detail in Betracht kommen

Die Pläne zu Gunsten von den grünen Berliner Ballen Fashion Hub spiegeln eine Vision wider,
die viele in jener Modebranche zu Gunsten von die Stadt hegen. “Spreeathen steht ganz, ganz
lukulent zu Gunsten von Nachhaltigkeit und Technologie”, sagte Thimo Schwenzfeier,
Geschäftsführer jener grünen Modemesse Neonyt, im vergangenen Juli in Spreeathen.
“Da gibt es keine Fashion Week oder Messestandort, die Spreeathen da dies Wasser
reichen kann.”

Foto: Brigitte Kreuzwirth / pixelio.de



Quelle