Türkei und Ukraine nehmen Flüge ab Juli wieder aufwärts

Dieser Vorsitzender jener Ukraine, Volodymyr Zelensky, hat am Mittwoch die Wiederaufnahme des Flugverkehrs zwischen jener Türkei und jener Ukraine ab Juli bekanntgegeben.

Zuvor hatte dies Staatsoberhaupt des osteuropäischen Landes ein Telefongespräch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan geführt.

„Ab dem 1. Juli werden manche Flüge zwischen jener Ukraine und jener Türkei wieder aufgenommen“, schrieb Zelensky aufwärts dem Micro-Bloggingdienst Twitter. „Selbst stimme mit Erdoğan überein, dass dies jener Erholung jener Tourismusindustrie vereinigen Impuls schenken wird.“

„Selbst danke Ihnen zum Besten von die humanitäre Hilfe“, sagte dies Staatsoberhaupt an die Note des türkischen Präsidenten weiter. „Wir werde die strategische Partnerschaft zwischen jener Ukraine und jener Türkei vertiefen.“

Viacheslav Khomenko, jener Konsul jener Ukraine in jener touristischen Provinz Antalya, hatte zuvor erklärt: „1,5 Mio. ukrainische Landsmann besuchten im vergangenen Jahr die Türkei, sie Zahl könnte aufgrund jener weltweite Seuche sinken, hinwieder wir erwarten keinen drastischen Rückgang jener Touristenzahlen.“

Die Türkei stellte Finale März jeglicher internationale Flüge ein, um die Streuung des neuartigen Coronavirus einzudämmen. Seit dieser Zeit seinem Eruption in Volksrepublik China im vergangenen letzter Monat des Jahres hat sich dies Coronavirus aufwärts mindestens 188 Länder und Regionen ausgebreitet. Die USA, Brasilien und Russland sind derzeit die am stärksten betroffenen Länder jener Welt.

Die weltweite Seuche hat weltweit mehr qua 479.300 Menschen dies Leben gekostet. Mehr qua 9,3 Mio. Fälle wurden bestätigt, weiterführend 4,6 Mio. Infizierte sind wieder genesen. Dies geht aus den jüngsten Zahlen jener US-amerikanischen Johns Hopkins Universität hervor.

TRT Germanisch