Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen


Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Für jedes eine gemeinsame Sammlung von und dieser US-amerikanischen Schuh- und Bekleidungsmarke Vans, die zum Bekleidungskonzern gehört, blickt dieser Künstler Julian Klincewicz in seine Kindheit zurück.

Die achtteilige Sammlung bildet den Auftakt einer Künstlerserie, die verschiedene Gießen des kreativen Ausdrucks fördert, teilte dieser italienische Multibrandstore am zweiter Tag der mit.

Welcher polnisch-amerikanische Künstler Klincewicz inspirierte sich z. Hd. die Kapsel von seiner eigenen KIndheit und dem Gefühl des Spielens. Phantasie spielt unterdies eine wichtige Rolle.
Hierfür gestaltete er drei Schuhmodelle, ein Zweiteiler aus Joppe und Hose in schwarz sowie drei verschiedene T-Shirts in mehreren Farbvarianten.

„C/o dieser Sammlung habe ich viel mehr als mich selbst denn siebenjähriger Junge nachgedacht, dieser von Spielzeugautos besessen war. Selbst liebte es, mit dieser Leistungsabgabe zu spielen – ständige Regung, Performanz, Fantasie, endlose Kreativität… sogar Jubel. Selbst hoffte, Pipapo zu zeugen, die sich synchron kindlich und erwachsen anfühlen – irgendwas, dasjenige dasjenige Lebensalter klitzekleines bisschen überschreitet”, sagte Klincewicz.

Die Sammlung ist ab Satertag im Zusammenhang zugänglich.

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

Vans x Slam Jam: Künstler Julian Klincewicz lässt Spielzeugautos rasen

: Fotos: Vans x von Julian Klincewiczs

Weiter  Ravermode: Slam Jam kollaboriert mit Musiklabel The Trilogy Tapes