Wo wohnt Elon Musk?



Ein „Häuschen“ pro 50.000 Dollar

Wo wohnt Elon Musk?

Elon Musk hat aus seine Immobilien verkauft. Sein neues gemietetes Zuhause koste nur 50.000 Dollar, ließ er kürzlich wissen. Im Netzwerk taucht ein Objekt uff, dass ziemlich ungewöhnlich pro vereinigen Milliardär ist. Zum Tesla-Chef passt es trotzdem.

Irdische Waren bedeuten ihm nichts. Dies hat Elon Musk längst lichtvoll gestellt und ebenfalls schon Fakten geschafffen. Seine Immobilien sind verkauft. Wo und wie er jetzt wohnt, darüber war wirklich bislang wenig vertraut.

Er wolle zur Pacht leben, um Geld pro sein Roter Planet-Projekt zu sparen, hatte jener zweitreichste Mensch jener Welt wissen lassen. Wo sein neuer Lebensmittelpunkt sein sollte, hat er ebenfalls verraten, wie er Kalifornien und dem Silicon Valley im vergangenen Jahr den Rückgrat kehrte: in Texas, in jener Nähe des Geländes seiner Weltraum-Firma SpaceX.

Boxable_Casita_2.JPG

6 mal 6 Meter zum Kniffen.

(Foto: Boxabl/Youtube)

Jüngst gab Musk uff Twitter im Gegensatz dazu noch mehr vertraut: Dies neue Kuppel übrig seinem Kopf koste lediglich 50.000 US-Dollar, es gehöre im Gegensatz dazu nicht ihm, sondern seinem Unternehmen SpaceX. Welcher Preis hätte skeptisch zeugen können. Welches Haus gibt es pro 50.000 Dollar? Manche E-Autos aus Musks Elektroschmiede Tesla kosten mehr.

Dies Nachrichtenportal Teslerati will dasjenige Rätsel nun gelöst nach sich ziehen. Es zeigt Bilder von einem faltbaren Tiny House, die reservieren sollen, wie sparsam jener Miliardär heute lebt. Zusammen mit jener 50.000-Dollar-Immobilie soll es sich um ein winziges Fertighaus von sechs mal sechs Metern Grundfläche handeln. Dies würde bedeuten, Musk lebt uff weniger wie 40 Quadratmetern Wohnfläche.

Weiter  Britischer Wahlkrimi: Johnson oder Corbyn - So reagiert dasjenige britische Pfund

Laut dem Tunnelmund handelt es sich um dasjenige Vorbild Casita (spanisch pro kleines Hütte) des Fertighausbauers Boxabl, ist aus Betonplatten und Stahl gefertigt und faltbar. Dies Haus soll wahrscheinlich in einem Werbefilm jener Firma aus dem vergangenen Jahr zu sehen sein. In dem Video erwähnt jener Sprecher zum Schluss, dass dasjenige Casita, dasjenige er präsentiert, pro vereinigen ganz besonderen Kunden gebaut worden sei. Neben ihm eingeblendet: ein Poster mit einer Falcon-9-Rakete von SpaceX.

Boxable_Casita_260621.JPG

Boxable versucht nachher eigener Sinngehalt ein Problem unserer Zeit zu lockern: Teure Mieten und Wohungsnot.

(Foto: Boxable/Youtube)

Dies Tiny House soll außerdem in Boca Chica Village, in unmittelbarer Nähe von Musks künftigem Weltraumbahnhof stillstehen. Dort, wo er ebenfalls die Stadt Starbase pro seine Ingenieure, Techniker und Bauarbeiter plant.

Laut Teslerati ist jener Fertighausbauer schon länger wie Fan von Elon Musk und seinen Unternehmungen vertraut. Dies Unternehmen soll sogar schon Tiny Houses pro den Hinterlegung uff dem Roter Planet konfiguriert nach sich ziehen.

Für jedes tief Arbeitstage wie spontane Übernachtungsgelegenheit mögen 36 Quadratmeter pro Musk zwar reichen. Mit seiner Nullipara Grimes und Sohn X Æ A-12 könnte es wirklich innig werden. Außerdem hat er noch fünf weitere Söhne aus seiner Ehe mit Justine Wilson, Überraschungsbesuche könnten deshalb unerfreulich werden. Verknüpfen Vorteil hat dasjenige Tiny Hous jedoch: Es ist mobil und kann von einem Tesla Model X spielend leichtgewichtig gezogen werden.