Zara kooperiert mit Parfümmacherin Jo Malone


Die Parfüm-Unternehmerin Jo Malone ist eine Partnerschaft mit Zara
reduziert. Die Parfümeurin hat acht Unisex-Düfte Besten von den spanischen
Krämer kreiert, so Zara in einer Pressemitteilung.

Jo Malone verkaufte ihr Unternehmen 2011 an Estee Lauder Companies,
vermisste es nichtsdestotrotz so sehr, dass sie die nächste Firma gründete: Jo Loves.
Mit Jo Loves arbeitet Malone jetzt mit Zara zusammen.

„Selbst hatte wirklich dies Gefühl, dass ich die Welt mit Parfüm wieder
verändern musste“, sagte Malone zu Harper’s Bazaar UK. Malone wurde von
Zaras Archiven inspiriert. Die Sammlung heißt Zara Emotions Collection by
Jo Loves und ist ab dem 15. November Besten von 25,95 Euros zum Besten von 90 Milliliter in
Europa zugänglich. Die Düfte sind in drei Größen zugänglich: 90 Milliliter,
40 Milliliter und 10 Milliliter.

Dieser übersetzte Mitgliedsbeitrag erschien zuvor hinaus
FashionUnited.nl.

Gemälde: Zara Website



Quelle

Weiter  Retrospektive 2020: Lyst-Schlussfolgerung fasst die wichtigsten Trends, Influencer und Looks des Jahres zusammen