Zu Gunsten von Mondspaziergänge: Nasa stellt neue Raumanzüge vor


125607741.jpg

In diesen Anzügen sollen US-Astronauten zurück hinauf den .

(Foto: picture alliance/dpa)

Die USA wollen zurück hinauf den Mond. Mit den alten Raumanzügen jener Apollo-Missionen geht dasjenige im Kontrast dazu nicht, die sind aus jener Mode und veraltet. Neue “Kleider” sollen her – und die hat die nun präsentiert.

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat die Prototypen neuer Raumanzüge vorgestellt, die unter anderem für jener neuen Mondmission Artemis zum Hinterlegung kommen sollen. Welcher in Druckanzug zum Besten von Außeneinsätze, jener in seinen rot-weiß-blauen Farben kleine Menge an die US-Flagge erinnert, sei eine verbesserte Version jener bisher für Außeneinsätzen im Sphäre getragenen Anzüge und sei ebenfalls erheblich besser denn die von den Apollo-Mondbesuchern genutzten Modelle.

Mussten sich Neil Armstrong und seine Kollegen jener Apollo-Generation noch hopsend und schwerfällig darüber hinaus die Mondoberfläche in Bewegung setzen, erlaube dasjenige Muster jener Artemis-Generation ein erheblich geschmeidigeres Vorankommen und im Prinzip mehr Mobilität.

Welcher zweite Anzug, ein orangefarbener Orion-Überlebensanzug, sei mit einer Warteschlange von Sicherheits- und Mobilitätsfunktionen ausgestattet. Sie sollen dem Sicherheit jener Astronauten für Starts oder Notsituationen herhalten sollen.



Quelle